Ausbildung


Ausbildung
Maler/-in und Lackierer/-in
Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung


Mit einer Ausbildung im Malerhandwerk entscheidest du dich für einen vielseitigen Beruf mit unterschiedlichen Arbeitsfeldern und viel Kontakt zu Menschen. Von Wänden über Böden bis hin zu Fassaden sowie fugenlose Bäder und Böden. Du sorgst für den Erhalt von Gebäuden, verleihst einen neuen Anstrich und kannst dich kreativ austoben.

Die Ausbildung zum/zur Maler/-in und Lackierer/-in beträgt in der Regel drei Jahre und verfolgt das Prinzip der dualen Ausbildung. Du lernst und arbeitest im Betrieb, in der Berufsschule und bei der überbetriebliche Ausbildung.
Die Ausbildung beendest du mit einem Gesellenbrief. Ein Realschul- oder guter Hauptschulabschluss wäre von Vorteil.


Ausbildungsbeginn:
01. September

Voraussetzung: Kreativität, Freundlichkeit, angenehmes Erscheinungsbild, sicheres Auftreten, techn. Verständnis

Interesse: einfach Bewerbung zusenden oder
einen Schnuppertag / ein Praktikum telefonsich vereinbaren!

Tel. 07465 - 91256

Am 11.12.2012 unterzeichneten wir die Partnerschafts- und Kooperationsvereinbarug über eine Bildungspartnerschaft mit der Ludwig-Uhland-Realschule in Tuttlingen


Urkunde Bildungspartnerschaft LURS [152 KB]